AKTUELLES

Damit Angebot und Nachfrage zusammenpassen

Ein Geschäft entsteht, pointiert gesagt, wenn derjenige, der etwas braucht, denjenigen findet, der ihm genau das bietet. Ein Geschäftsmodell macht daraus ein Unternehmen, das erfolgreich wirtschaftet. So liegt die Kunst tragfähiger Geschäftsmodelle darin, Angebot und Nachfrage dauerhaft zusammenzubringen. [mehr]

Ulrich W. Görke, Jahrgang 1956

Ulrich Görke startete sein Berufsleben 1973 mit der Ausbildung zum Speditionskaufmann IHK in Bremen. Danach schloss er erfolgreich sein Studium der Betriebswirtschaft DAV bei der Deutschen Außenhandels- und Verkehrsakademie in Bremen ab.

Ulrich Görke ist Vollblut-Logistiker. Er bringt 40 Jahre Berufserfahrung in unterschiedlichsten Stationen mit ein:

  • Management -Tätigkeiten bei Kühne + Nagel sowie Hapag Lloyd in Norddeutschland in den Bereichen Import- und Export See, Landverkehre und Intermodal,
  • mehrjährige Erfahrung als Logistikleiter in der Papierindustrie
  • Seit 1985 in leitenden Funktionen in Süddeutschland, als Niederlassungsleiter und Geschäftsführer, bei Unternehmen in den Bereichen Silospedition und Intermodaloperateur.

Die Kontakte von Ulrich Görke beziehen Seehafenbetriebe, Hafengesellschaften, Spediteure und Reedereien der Hamburg-Antwerpen-Range ebenso mit ein wie Transportunternehmen im Bereich Binnenschifffahrt, Eisenbahnverkehr und LKW- und Umschlagsunternehmen. Die Unternehmensberatung Görke bindet über 40 Partner in Deutschland, Europa und der Welt mit ein.